zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Galerie und Anmeldungen

Willkommen beim Salzburger Volleyball Verband  facebook

Aktuell
  • 10.06.2018  Beach Landesmeisterschaft U14 und U16

    svvlogo.gif

    Am Wochenende zum 16/17.06.2018 finden im Strandbad Henndorf die Beach LMS U14 und U16 statt.

    U14: 16.06.2018      

    U16: 17.06.2018

     


  • 02.06.2018  Winter/Hörl qualifizieren sich für die Beachvolleyball-Europameisterschaft

    6A53F79B-D2E2-4097-8D45-C23FE8B8CA7B.jpeg

    Das österreichische Beachvolleyballteam Tobias Winter und Julian Hörl ist bei der EM in Holland von 15. bis 22. Juli 2018 dabei. Der Niederösterreicher Winter und der Salzbuger Hörl haben sich als Österreichs Nummer Zwei diese Saison in die Top 32 von Europa gespielt und werden neben Doppler/Horst als einziges Team für Österreich an den Start gehen


    mehr
  • 13.05.2018  Erstes Austrian Beachvolleyball Pro-Tour Finale für Laurenz Leitner in Graz!

    d3459e1c-819f-4003-b966-ef2f804029e2.jpg

    Der SSM-Schüler und SVV-Spieler Laurenz Leitner hat mit dem interimistischen Partner, der erfahrene WorldTour Spieler, Phillip Waller, sein erstes Finale auf der Austrian Beachtour-Pro erreicht.

    Obwohl die Finalgegner Ertl/Kratz in der Vorrunde besiegt werden konnten, wurde das Finale 21:16 und 21:15 verloren.

    "Es war eine super Erfahrung erstmalig in einem Herren-Preisgeld Turnier zu stehen", so Laurenz Leitner nach dem Spiel.


  • 13.05.2018  Schnetzer/Müllner: Silber in Bangkok

    IMG_0114.jpg

    Beachvolleyballteam Müllner/Schnetzer holt Silber beim FIVB 1* World Tour Open in Bangkok und feiert damit den größten gemeinsamen Erfolg.

    Nach dem Top 5 Ergebnis beim FIVB 1* in Manila reisten Flo Schnetzer und Dani Müllner bereits am Sonntag Abend weiter nach Thailand, wo in dessen Haupstadt ein weiteres FIVB 1* vom 10. bis 13. Mai stattfand.


    mehr
  • 12.05.2018  Schnetzer/Müllner: Semifinale 1 Star Bangkok

    IMG_7111.jpg

    Yesssoooo wir stehen im Semifinale beim FIVB 1 Star Open in Bangkok.

    Es macht mega Spaß! Wir spielen richtig lässiges Beachvolleyball und schlagen die Nummer 1 des Turniers aus Thailand mit 21:13, 21:18! Gegner für morgen: Spanien🇪🇸! Wir wollen mehr! Alle Spiele morgen live zu sehen auf dem YouTube Channel der FIVB.
    Bericht kommt dann morgen.
     
    Happy greets from Bangkok,
    Flo
     


  • 12.05.2018  Schnetzer/Müllner: Viertelfinale World Tour Open Bangkok

    32266538_1653670294710549_4796489029426085888_n.jpg

    Müllner/Schnetzer mit starker Leistung im Viertelfinale beim FIVB 1 Star Event in Bangkok.

    "Richtig cooler Tag heute! Wir haben in beiden Spielen ein top Leistung gezeigt", resumiert Flo Schnetzer.
    Daniel und Flo halten die Österreichische Flagge als letztes verbliebenes heimische Team🇦🇹 hoch hier in Bangkok. Nach zwei starken Leistungen gegen Deutschland und Spanien stehen sie als Gruppensieger bereits im Viertelfinale und treffen morgen entweder auf die Nummer 1 des Turniers aus Thailand oder Japan. Ein Hammerlos, aber die beiden wollen mehr! 

    mehr
  • 07.05.2018  Hörl/Winter: World Tour 3 Star Mersin - Krankheit verhindert mehr

    6.jpg

    Vergangene Woche trat das neu formierte Beachvolleyballteam Winter/Hörl bei ihrem 4. gemeinsamen World Tour Turnier der Saison an. Die beiden konnten dank ihrer zuvor gesammelten Punkte direkt im Hauptbewerb starten und ersparten sich somit die Strapazen der Qualifikation. Hier warteten Gegner aus Slowenien, China und, wie es der Zufall so will, auch Österreich.

    Los ging es gegen das slowenische Duo Zemlijak/Pokersnik, die man von der österreichischen Beachvolleyballserie nur allzu gut kennt. Mit einer soliden Leistung, konnten der junge Salzburger Julian Hörl und sein Partner Tobias Winter sich den ersten Sieg und somit den Fixaufstieg aus der Gruppe, holen.


    mehr
  • 07.05.2018  Beachvolleyballteam Müllner/Schnetzer werden 5. beim FIVB 1* Turnier in Manila

    IMG_0464.jpg

    Das am Dienstag nach Manila, Philippinen, angereiste Team stieg am Freitag ins Turniergeschehen ein, da man im Hauptbewerb gesetzt war. Im ersten Match ging es gleich gegen Lokalmatadoren in der Mittagsstunde los, wo sich Daniel und Flo klar 2:0 (-10,-14) durchsetzen konnten. 

     

    Im Spiel um den Gruppensieg trafen sie auf ihre Landsleute Frühbauer/Wutzl, die in der Woche davor Gold auf Langkawi geholt hatten. Flo und Daniel spielten von Beginn an sehr konzentriert und konnten sich rasch absetzen und ihre Führung, die etwas abnahm, bis zum Ende des Satzes verteidigen und damit 21:18 gewinnen. Der zweite Durchgang startete gleich wie der erste und sie setzten sich durch guten Service-Druck ab. Diesmal hielten sie die Gegner auf Abstand und konnten den Satz 21:13 und damit das wichtige Spiel gewinnen. 


    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |