zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Galerie und Anmeldungen

Willkommen beim Salzburger Volleyball Verband  facebook

Aktuell
  • 23.12.2020  5. Platz für den Unteracher Flo Schnetzer beim MEVZA Turnier in Tel Aviv Israel!

    FloSchnetzer_Israel_122020.jpg

    Vom 17-19 Dezember fand in Israel, Tel Aviv, noch ein internationales Beachvolleyball Turnier der MEVZA (Mitteleuropäische Meisterschaften) statt. Mit dabei, der Unteracher Florian Schnetzer, der gemeinsam mit Interimspartner Thomas Kunert an den Start ging. Nach einem Sieg und einer Niederlage in der Gruppenphase kam es im Viertelfinale zum Duell mit dem slowenischen Team Pokersnik/Bozenk. 


    mehr
  • 23.10.2020  COVID-19 UPDATE, Unterbrechung des gesamten Spielbetriebes

    2B66AF1A-6E73-48FE-B326-E52417414403.jpg

    🛑 Aufgrund der aktuellen Lage wird in Absprache mit dem Vereinsvertreter und dem Präsidenten des Salzburger Volleyball Verbandes, ab Samstag den 24.10.2020 bis einschließlich Montag, den 15.11.2020 der Spielbetrieb in allen Ligen eingestellt!

    Diese Entscheidung wurde aus sportlicher Fairness gegenüber den Vereinen bzw. Mannschaften getroffen,
    welche keine Trainingsmöglichkeiten haben.

    Spieltermine, welche in diesem Zeitraum stattgefunden hätten, müssen neu vereinbart werden.
    Es wird empfohlen, die neuen Termine nicht vor dem 15.11.2020 zu vereinbaren, da es nicht sicher ist, ob ab 16.11.2020 ein normaler Spiel-/Trainingsbetrieb möglich ist.
    Sollte der Spielbetrieb ab 16.11.2020 wieder möglich sein, sind die fixierten Spieltermine zwingend einzuhalten, da sonst ein Terminchaos herrscht.

    Bleibt gesund & auf bald in der Halle wieder!
    Stay safe, stay fit - stay home 🤙🏼

    Hier geht’s zu den Infos des Landes Salzburg:
    https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/detail?nachrid=64109


  • 04.09.2020  Winter/Hörl: Vizestaatsmeister 2020

    Hörl_Winter.jpg

    etztes Wochenende fanden die Österreichischen Statsmeisterschaften im Beachvolleyball im wunderschönen Strandbad Baden statt.

    Als Nummer 5 des Turniers starteten Winter/Hörl in das letzte gemeinsame Turnier der Saison. (Julian nimmt Mitte September noch an der Europameisterschaft mit Interimspartner Moritz Pristauz teil).

    Nach einem Sieg gegen Pekar/Frühbauer und einer Niederlage gegen Dressler/Huber in der Gruppe konnten sich der Salzburger Julian Hörl und der Niederösterreicher Tobias Winter für die Zwischenrunde qualifizieren. Hier trafen sie auf Petutschnig/Schnetzer. Mit einer souveränen Leistung konnten Sie sich mit 2:0 durchsetzen und sich somit einen Platz im Viertelfinale sichern.


    mehr
  • 19.08.2020  Schnetzer/Grössig: Turniersieg bei der offenen Landesmeisterschaft in OÖ

    2020-08-16_OÖ LMS Koestler-0384.jpg
    Flo Schnetzer konnte seinen zweiten Turniersieg innerhalb eines Monats im Rahmen der OÖ Landesmeisterschaften, ausgetragen in Ried im Innkreise, feiern. 
    Vor allem im Finale gegen die Nummer zwei der Setzung: Köstler/Klaffinger konnte der Unteracher sein bestes Spiel abliefern und dadurch den Turniersieg einfahren.

    mehr
  • 12.08.2020  Julian Hörl: Dritter Titel in Wolfurt

    hörl-sieg-wolfurt2020.jpg

    Diese Woche ging Julian mit Philipp Waller bei der 31. Ausgabe der Wolfurt Trophy an den Start, weil sich Tobi noch schont, um beim Worldtour Event in Baden fit zu sein. Das Teilnehmerfeld war hochkarätig: Vizeweltmeister, Nummer 5 der Welt aus Polen und ein Schweizer Top-Team, das letzte Jahr auch Worldtour Medaillen gewonnen hatten. In einem spannenden Turnierverlauf konnte sich das Interimsduo Waller/Hörl bis ins Finale spielen und dort einen Krimi in 3 Sätze gegen die Landsleute Pristauz/Leitner gewinnen. Somit ist Julian der erste, der sich den dritten Titel bei der Wolfurt Trophy erkämpft hat.


    mehr
  • 10.08.2020  Petutschnig/Schnetzer mit starkem Auftritt bei Wolfurttrophy!

    schnetzer_wolfurttrophy.jpg
    Zum bereits zwölften mal nahm Flo Schnetzer an einem der besten nationalen Turniere, der Wolfurttrophy im Ländle teil und das bei einem Starterfeld, welches Corona-bedingt so stark war wie noch nie. Unter anderem waren Michal Bryl (Polen), die aktuelle Nummer 2 der Welt und Heidrich/Gerson (Schweiz) Nummer 19 der Welt, sowie weiteren ausländischen Top-Spieler mit der heimischen Spitze rund um Vizeweltmeister Doppler/Horst mit dabei. Nach einem Sieg und einer Niederlage in der Gruppe trafen Lorenz und Flo im Achtelfinale auf Friedl/Trummer, wo sie sich in einer Hitzeschlacht mit 2:1 durchsetzen konnten.

    mehr
  • 05.08.2020  Julian Hörl: Gold in Innsbruck mit Interimspartner

    hörl-frühbauer_innsbruck2020.jpg

    Nach der vergangenen Woche in Deutschland schlug Julian dieses Wochenende mit Simon Frühbauer in Innsbruck auf. Für neue Trainingsreize sowie aufgrund Tobias Schulter wurde ein Ersatzpartner gesucht, damit Winter/Hörl topfit für die Saisonhighlights, dem Worldtour Turnier und den Österreichischen Meisterschaften in Baden, sind.

    Im Zuge der Austrian Beach Tour nahm Julian mit Simon Frühbauer beim Pro 120 in Innsbruck teil. Das Starterfeld ließ spannende Spiele erwarten: Neben Worldtour Spielern aus Italien und den Staatsmeistern aus dem letzten Jahr, traf sich Österreichs Elite im Tivoli Bad.


    mehr
  • 05.08.2020  Schnetzer/Petutschnig: Bronze bei Top besetzten Turnier in Innsbruck

    flolo_bronze_innsbruck2020.jpg

    Flo Schnetzer und Lorenz Petutschnig zeigen das ganze Turnier über eine richtig starke Leistung und können nach zwei Siegen am heißen Samstag als erstes Team heuer Champions-Cup Sieger Seidl/Waller 2:1 schlagen. Dadurch zogen die beiden ungeschlagen ins Semifinale beim Pro 120 in Innsbruck ein. 

    Nachdem Flo und Lo im Semifinale den ersten Satz dominierten und mit 21:11 gegen Murauer/Reiter gewannen, ließen sie die Gegner zurück ins Spiel kommen. 


    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |