zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Galerie und Anmeldungen

Willkommen beim Salzburger Volleyball Verband  facebook

Aktuell
  • 05.08.2019  Schnetzer/Eglseer: Major Vienna 2019

    schnetzer-eglseer-viennamajor19.jpg

    Eglseer/Schnetzer scheitert in Wien an Olympiasieger!

    Mit der Teilnahme am Vienna Major, dem besten Beachvolleyball Turnier der Welt, erreichten Peter Eglseer und Florian Schnetzer eines ihrer ganz großen Saison Ziele. In Mitten der weltbesten Teams trafen die beiden in der Qualifikation auf den Hallen-Olympiasieger und Volleyball Legende Reid Priddy mit Partner Theodore Brunner aus Amerika. Angetrieben vom Publikum legten Peter und Florian in beiden Sätzen einen sensationellen Start hin und konnten sich jeweils einen drei Punkte Vorsprung erspielen. Je länger die Sätze dauerten, desto stärker wurden jedoch die Amerikaner und konnten beide Sätze zu ihren Gunsten noch drehen. Somit war für das Beachduo in Runde 1 Endstation. 

    mehr
  • 28.07.2019  Winter/Hörl: Erfolgslauf geht weiter

    Hörl_Winter.jpg

    Nach dem sehr guten 9. Platz bei dem 3-Stern Turnier in Kanada letzte Woche, konnten der Niederösterreicher Tobias Winter und der Salzburger Julian Hörl in Tokio bei dem Olympia Test Event, an ihre starken Leistungen anknüpfen und belegten den 17. Rang am Austragungsort der Olympischen Spiele 2020. Hier ging es bei 35 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit im wahrsten Sinne des Wortes „heiß her“.

    Aufgrund der starken Besetzung des Turniers mussten die beiden Österreicher in der Qualifikation starten. 


    mehr
  • 28.07.2019  Schnetzer/Eglseer: Oldies holen sich bei Uni-EM in Slowenien Gold!

    eglseer-schnetzer-2019.jpg

    Altersbedingt die letzte Chance auf einen Medaille bei einer UNI EM haben die beiden ‚Oldies‘ hier unter den Studenten in Koper gut genutzt. Angefangen hat das Turnier bereits am Montag. Flo und Peter legen für die Universität Linz einen souveränen Start hin. Nach einigen klaren Siegen ziehen die beiden am Mittwoch Abend mit einem 2:0 Sieg gegen die beiden altbekannten Landsmänner Friedl/Trummer direkt ins Viertelfinale ein.


    mehr
  • 22.07.2019  Winter/Hörl: Top Ten Ergebnis in Kanada

    AustriasTobiasWinterleftandJulianHorlhighfive.jpg

    Hoch in den Norden ging es diese Woche für das österreichische Beachvolleyballteam Winter/Hörl. Genauer gesagt nach Edmonton, Alberta in Kanada zum Drei Stern Stopp der FIVB World Tour.

    In einem aufgelassenen Pferderennstadion luden die Kanadier die Weltelite ein sich am „Beach“ zu messen. In entsprechender Manier waren die Courts von Heuballen anstatt herkömmlicher Banden umgeben. Ein definitiv einzigartiger Veranstaltungsort.


    mehr
  • 18.07.2019  Eglseer/Schnetzer bereit für Beach-Highlight auf der Donauinsel!

    eglseer-schnetzer-2019.jpg

    Seit ein paar Tagen ist es offiziell. Flo und Peter erreichen mit der Teilnahme am FIVB Beach Major Series Vienna eines ihren großen Saisonziele.

    Durch ihre starken Leistungen vor allem in Cambodia und China starten die beiden direkt in der Qualifikation in der sie um eine Sensation kämpfen werden


    mehr
  • 10.07.2019  Julian Hörl: Neuer Wind durch neuen Trainer

    Hörl_Winter.jpg

    Das Beachvolleyballteam Winter/Hörl hat sich dazu entschlossen mit Harald Dobeiner einen privaten Trainer zu engagieren. Im Verband wurde eine Trainerstelle nicht nachbesetzt weshalb weniger Ressourcen zu Verfügung standen.

    „Wir haben uns zu diesem Schritt entschieden, weil wir eine individuellere Betreuung wollten. Wenn man an die Spitze will, muss das Umfeld optimal gestaltet werden. “, so der Salzburger Hörl.


    mehr
  • 10.07.2019  Flo Schnetzer: Silber in China!

    schnetzer_silberinchina_2019.jpg
    Eglseer/Schnetzer feiern größten internationalen Erfolg.
    Wie schon beim Turnier in Kambodscha gelang den beiden über die Qualifikation der Einzug ins Semifinale.

    Nachdem in der Qualifikation China und Japan in zwei engen Spielen bezwungen werden konnten, gab es im ersten Gruppenspiel gegen die favorisierten Finalisten von Baden Sivolap/Yarzutkin (Russland) die erste Sensation. Mit einer starken Leistung gewannen Peter und Flo mit 2:1 in Sätzen. 

    mehr
  • 25.06.2019  Kopschar/Pascariuc verpassen knapp U21-WM-Achtelfinale

    paulpascariuc-WM.jpg

    Arwin Kopschar und Paul Pascariuc haben bei den FIVB U21 World Championships in Udon Thani/Thailand das Achtelfinale verpasst. Das einzige ÖVV-Duo bei dieser U21-WM, es hatte sich durch die Qualifikation in den Hauptbewerb gekämpft und in seiner Gruppe Platz drei belegt, unterlag in der Zwischenrunde Freitagfrüh den Argentiniern 18:21, 21:19, 12:15.


    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |